Die häufigsten Fragen und Antworten

#Für wen ist Kontist?

Kontist ist eine Banking Lösung für Selbständige, Einzelunternehmer und Freelancer. Demnächst unterstüzen wir auch andere Unternehmensstrukturen (GmbH, UG, etc.).

#Findet eine Abfrage bei einer Wirtschaftsauskunft ( z.B.SchuFa ) statt?

Nein. Solange du kein Kreditprodukt bei uns beantragst, wird bei Kontoeröffnung nichts abgefragt.

#Wie eröffne ich ein Konto bei Kontist?

Die Kontoeröffnung ist ganz einfach. Lade dir einfach die App im App Store/Play Store und schon kannst du dich registrieren. Nach einem Video Call mit unserem Partner IDnow kannst du unser Konto innerhalb weniger Stunden nutzen.

#Muss ich die deutsche Staatsbürgerschaft haben, um ein Konto zu eröffnen?

Kontist gibt es offiziell nur in Deutschland, aber du kannst ein Konto bei uns eröffnen wenn du in einem der folgenden Ländern lebst: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Island, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Tschechien, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern.

#Welche Dokumente kann ich für die Verfikation verwenden?

Du kannst einen Personalausweis oder Reisepass verweden. Bitte beachte, dass ein Führerschein leider nicht ausreichend ist.

#Welche Reisepässe werden bei der Verfikation akzeptiert?

Du kannst einen Reisepass der folgenen Ländern verwenden: Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Hongkong, Irland, Italien, Irland, Japan, Kanada, Kroatien, Kroatien, Österreich, Österreich, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Luxemburg, Malta, Mexiko, Marokko, Neuseeland, Niederlande, Nigeria, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Südafrika, Spanien, Tschechische Republik, Tschechische Republik, Tunesien, Türkei , Ukraine, Vereinigtes Königreich, USA.

#Welche Personalausweise werden bei der Verfikation akzeptiert?

Du kannst deinen Ausweis aus den folgenen Ländern verwenden: Österreich, Belgien, Kroatien, Tschechische Republik, Finnland, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Italien, Lettland, Lichtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz.

#Bietet ihr einen Kontoumzugsservice an?

Im Moment leider noch nicht. Sobald sich das ändert, seid ihr die ersten die das erfahren.

#Was kostet mich das Konto?

Das Basiskonto wird kostenlos bleiben. Sobald wir im Q3 die Premiumfunktionen vorstellen werden diese dann eine monatliche Gebühr kosten.

#Gibt es auch eine Web App?

Noch nicht, aber eine Web App ist für nächstes Jahr geplant.

#Wie ist meine BIC?

SOBKDEBB

#Was sind meine Kartenlimits?

Eine Übersicht der Limits findest du hier.

#Gibts es die Möglichkeit Bareinzahlungen vorzunehmen?

Nocht nicht, aber es ist geplant.

#Was ist ein persönlicher Sicherheitstoken?

Persönliche Sicherheitstoken sind geheime Sicherheitscodes, die jedes Kontist-Mitglied erhält. Wir verwenden diese Token, um die Sicherheit bestimmter Kontoeinstellungen zu verbessern.

#Wie bekomme ich meinen persönliches Sicherheitstoken?

Nach der Eröffnung deines Kontos erhältst du den Sicherheitstoken per Post. Wenn du keinen Sicherheitstoken erhalten hast, oder einen neuen brauchst, melde dich bitte bei uns.

#Was muss ich bei SEPA Lastschriften beachten?

Gemäß der SEPA Regelungen müssen alle SEPA-Basislastschriften mit einer Vorlauffrist von einem Bankarbeitstag vor dem Fälligkeitstag bei der Bank des Zahlungspflichtigen eingereicht werden. Zu dem Zeitpunkt findet auch die Kontosaldoprüfung statt.