app icon

Debitoor

Buchhaltung

Debitoor ist ein einfaches Online Rechnungsprogramm speziell für Gründer, Kleinunternehmer und Freelancer.

Zur App Webseite

Gründer sind Helden! Diese Überzeugung vertritt Debitoor von Anfang an, denn: Gründer haben den Mut, ihre Ideen umzusetzen. Dabei unterstützt Debitoor sie – mit einem Online Rechnungsprogramm speziell für Gründer, das ihnen die einfache Verwaltung ihrer Finanzen ermöglicht - auch mobil per Handy-App.

Zeit sparen: Rechnungen schreiben in weniger als 1 Minute

Mit Debitoor können Gründer ihre Rechnungen in weniger als 1 Minute schreiben und versenden. Dafür greift Debitoor auf automatisierte Rechnungsfunktionen zurück.

Mit Debitoor können Gründer:

  • Rechnungen schreiben und versenden
  • Verschiedene Rechnungsdesigns wählen
  • Rechnungssprache und -währung ändern
  • Angebote direkt in Rechnungen umwandeln
  • Überfällige Rechnungen per Mausklick einmahnen

Übrigens: Gründer können ihre Rechnungen mit der Debitoor mobile App für iOS und Android auch mobil auf ihrem Handy schreiben und versenden.

Schneller bezahlt werden mit Debitoor

Debitoor sorgt dafür, dass Gründer schnell bezahlt werden. Ein wichtiger Faktor dabei ist die Möglichkeit, Online-Zahlungsoptionen wie PayPal mit der Rechnung zu verknüpfen. Studien haben ergeben: Bieten Gründer Online-Zahlung an, werden sie um bis zu 10% schneller bezahlt.

Debitoor ermöglicht Gründern eine schnelle Zahlung ihrer Rechnungen durch:

  • Schneller Online-Rechnungsversand
  • Online-Zahlungsoptionen wie PayPal
  • Vergabe von Skonto
  • Festlegung von Zahlungsfristen
  • Einfacher Mahnprozess

Zusammenarbeit von Kontist und Debitoor

Kosten im Griff: Ausgaben anlegen und kategorisieren

Neben ihren Einnahmen müssen Gründer auch ihre Ausgaben verwalten. Dafür ist die mobile App besonders praktisch, mit der Belege direkt abfotografiert werden können. Zu den Ausgaben-Funktionen in Debitoor zählen:

  • Belege einfach per Handy-App abfotografieren und hochladen
  • Belegdaten dank OCR-Funktion automatisch auslesen
  • Ausgaben per AutoSuggest automatisch kategorisieren

Dadurch sparen Gründer Zeit – und haben immer einen Überblick über ihre Kosten.

Hand in Hand: Debitoor und Kontist

Zusammenarbeit von Kontist und Debitoor

Wäre es nicht praktisch, wenn man als Gründer Debitoor mit seinem Konto, z.B. seinem Kontist-Konto verknüpfen kann? Durch die intelligente Banking-Lösung ist das in Debitoor jetzt möglich:

  • Synchronisierung des Kontos mit Debitoor
  • Import von Banktransaktionen in Debitoor
  • Push-Benachrichtigung bei eingehenden Zahlungen
  • Automatische Markierung aller bezahlten Rechnungen

Für Kontist-Nutzer ist die Synchronisierung besonders einfach: Gründer können ihr Konto direkt über ihre mobile Kontist-App mit Debitoor synchronisieren – so gehen Geschäftskonto und Buchhaltung Hand in Hand.

Immer Up-to-Date mit den Finanzen

Wichtig für Gründer: Eine aktuelle Finanzübersicht, in der alle Einnahmen und Ausgaben übersichtlich dargestellt sind. In Debitoor stehen dafür verschiedene Berichtsfunktionen zur Verfügung:

  • Dashboard mit schneller Finanzübersicht
  • Umsatzsteuer-Voranmeldung
  • Einfache Gewinnermittlung (EÜR)
  • Gewinn-, und Verlustrechnung (GuV)
  • Bilanz

Dadurch behalten Gründer einen optimalen Überblick über ihre Finanzen.