facebook-pixel

Dein Geschäftskonto und deine Buchhaltung arbeiten jetzt Hand in Hand

Wäre es nicht praktisch wenn du dein Kontist Konto direkt mit der Buchhaltung verknüpfen könntest? Wenn du deine Transaktionen automatisch mit deinen Rechnungen und Ausgaben abgleichen könntest, ohne zusätzlichen Aufwand? Du möchtest direkt sehen, welche deiner Rechnungen schon beglichen sind und gleichzeitig willst du deine Steuerlast im Überblick behalten?

Mit unseren Partnern von Debitoor haben wir uns das Problem zu Brust genommen und die besten Funktionen von Banking und Accounting in eine einzige Lösung gepackt.

Was bringt dir die Zusammenarbeit von Kontist und Debitoor?

Durch die Verknüpfung von Konto und Buchhaltung, kannst du jetzt ganz einfach deine Rechnungen und Ausgaben mit deinen Bankbewegungen abgleichen. Einnahmen und Ausgaben werden automatisch zugeordnet und synchronisiert, das manuelle Buchen von Belegen und Rechnungen wird überflüssig. Wird zB. eine Rechnung bezahlt, erhältst du automatisch eine Push-Benachrichtigung, die Zahlung wird für dich automatisch kategorisiert und für deine Buchhaltung abgespeichert. Dein Konto und die Buchhaltung sind so immer perfekt synchronisiert.

Do your thing, not your taxes.
With Kontist.

Learn how
Kontist mobile app

Wie funktioniert es genau?

Es ist kinderleicht dein Kontist- und dein Debitoor Konto miteinander zu verbinden. Dafür benötigst du natürlich bei Beiden einen Account. Falls du das noch nicht hast, bekommst du sie hier:

  1. Kontist runterladen
  2. Bei Debitoor anmelden

Wir erklären euch im Video, wie ihr Kontist und Debitoor miteinander verbindet und welche Funktionen ihr dann nutzen könnt.

Öffne deine Konstist App und gehe in “Einstellungen”. Dort hast du die Möglichkeit den Menüpunkt “Mit Debitoor verbinden” anzuklicken. Auf der folgenden Seite musst du nun erneut “Mit Debitoor verbinden” anklicken. Von hier gelangst du auf eine externe, sichere Website von Debitoor, auf der du dich in dein Konto einloggen musst. Du erlaubst Kontist hiermit den Zugriff auf dein Debitoor Konto. Klicke nun auf “Gewähren”. Es öffnet sich nun ein Pop-Up “In 'Kontist' öffnen”, klicke auf "Öffnen" und du wirst zurück in die App gebracht. Jetzt ist die Kontist App mit deinem Debitoor Konto synchronisiert und die Integration ist einsatzbereit!

Zusammenarbeit von Kontist und Debitoor

So sieht es dann in der Debitoor Benutzeroberfläche aus, nachdem dein Kontist Konto hinzugefügt wurde (Dies passiert automatisch im vorhergehenden Prozess):

Zusammenarbeit von Kontist und Debitoor

Deine ausgehenden Rechnungen von Debitoor sind nun mit deinem Kontist Geschäftskonto verbunden. Bei allen Transaktionen kannst du nun genau sehen, zu welcher Rechnung sie gehören. Auf einen Blick siehst du alle Details der Kontobewegung und hast sehr bald sogar durch eine Vorschau die Möglichkeit die dazugehörige Rechnung direkt in Kontist anzusehen.

Zusammenarbeit von Kontist und Debitoor

Die Zusammenarbeit von Kontist und Debitoor ist ein weiterer Schritt um Euch das Leben als Selbstständigen zu vereinfachen. Nutzt die Möglichkeiten, die ihr jetzt habt um euer Banking, die Rechnungsstellung und eure Buchhaltung zu synchronisieren! Ihr könnt Euch euren Admin-Alltag damit erheblich vereinfachen. Für die Zukunft sind noch weitere Kooperationen geplant um Euch den Alltag und vor allem die administrative Arbeit ein wenig abzunehmen.