Image

Steuern sparen in der Selbstständigkeit

Sonderausgaben

Deine Sonderausgaben haben erstmal nichts mit deiner Selbstständigkeit zutun. Hierzu gehören zum Beispiel Aufwendungen für deine Altersvorsorge. Wie sich damit Steuern sparen lässt, erfährst du hier. 🌞

Was sind Sonderausgaben?

Als Sonderausgaben werden Ausgaben deines Privatlebens bezeichnet, die du steuerlich geltend machen kannst. 

Dazu gehören z.B. Vorsorgeaufwendungen wie Versicherungsbeiträge. 🦺

Neben Sonderausgaben kannst du auch Betriebsausgaben und außergewöhnliche Belastungen von der Steuer absetzen. Worin sich diese jeweils unterscheiden, erfährst du in diesen Videos:

💡Jeder, der eine Steuererklärung macht, erhält automatisch einen Abzug des Sonderausgaben Pauschbetrags. 

 

Sonderausgaben Pauschbetrag

Der Sonderausgaben Pauschbetrag wird dir automatisch bei der Steuererklärung als Sonderausgabe angerechnet und von deinen Einkünften abgezogen. Dafür benötigst du keinerlei Nachweise in Form von Belegen.

Der Sonderausgaben Pauschbetrag beträgt aber nur 36 Euro oder 72 Euro bei einer Zusammenveranlagung in einer Ehe. Da du aber viel höhere Beträge als Sonderausgabe ansetzen darfst, lohnt sich die einzelne Auflistung mit Nachweisen. 💰

Welche Arten von Sonderausgaben gibt es?

Das EStG unterscheidet zwischen folgenden Arten von Sonderausgaben:

  1. Allgemeine und sonstige Sonderausgaben,
  2. Altersvorsorgeaufwendungen und
  3. sonstige Vorsorgeaufwendungen.

Unter Vorsorgeaufwendungen versteht man Ausgaben, mit denen du für deine Zukunft vorsorgst. 🔆

Dazu gehören deine Kranken- und Pflegeversicherungen, Rentenversicherung und andere Versicherungen, die z.B. mit deiner Absicherung zu tun haben. 

Die sonstigen Sonderausgaben sind ein etwas speziellerer Fall. Hierzu zählen Aufwendungen für die Wiederherstellung oder Sanierung von Baudenkmalen, die zu eigenen Wohnzwecken genutzt werden. 🪄

Oder von Gebäuden, die sich in einem Sanierungsgebiet befinden, sowie von Kulturgütern, die schutzwürdig sind.

Was sind allgemeine Sonderausgaben?

  • Mitgliedsbeiträge und Spenden 
  • Unterhaltszahlungen an die Exfrau oder den Exmann
  • gezahlte Kirchensteuer ⛪
  • Kosten für die eigene Erstausbildung 👩‍🎓
  • Schulgeld für den Besuch von Privatschulen deiner Kinder
  • Renten und dauernde Lasten

 

❗️Bei der hier angesprochenen Rente handelt es sich um eine Vermögensübertragung, also um Einkommen ohne Gegenleistung aus einer Kapitalanlage zum Beispiel. 

Dauernde Lasten gehören zu den Vorsorgeleistungen, allerdings für jemand anderen als dich und deine Familie. Nehmen wir z.B. an, dass du ein Haus von einer älteren Dame kaufst. Ihr vereinbart eine Einmalzahlung von 100.000 Euro und eine jährliche Auszahlung einer Rente von 19.000 Euro bis zu ihrem Lebensende. 👵🏡

Seit 2008 wurden die beiden Posten zusammengefasst und werden beide als dauernde Lasten aufgeführt. 🔗

 

Was zählt zu den Altersvorsorgeaufwendungen? 

  • Beiträge zu den gesetzlichen Rentenversicherungen/  landwirtschaftlichen Altersklassen
  • für Selbstständige und Freiberufler:
    → Beiträge zu berufsständischen Versorgungseinrichtungen, die vergleichbare Leistungen von gesetzlichen Rentenversicherungen enthalten, so wie die Künstlersozialkasse 
    → Beiträge zur Riester- oder Rürüp-Rente (= Beiträge zur kapitalgedeckten Altersversorgung)

Ein altes Ehepaar sitzt auf einer Parkbank im Herbst. Die beiden waren selbstständig, aber haben sich stets um ihre Altersvorsorge gekümmert und haben dadurch eine schöne Zeit in Rente.

Was versteht man unter sonstigen Vorsorgeaufwendungen?

→ Beiträge zur gesetzlichen und privaten Krankenversicherung

→ Beiträge zur gesetzlichen und privaten Pflegeversicherung

→ weitere Beiträge zu Versicherungen:

→ Beiträge zur Arbeitslosenversicherung

→ Beiträge zur Haftpflichtversicherung

→ Beiträge zur Unfallversicherung

→ Beiträge zur Risikolebensversicherung

→ Beiträge zur Kapitallebens- und Ren­ten­ver­si­che­rung mit Abschluss vor 2005 

Wie schon bei den Betriebsausgaben wird auch hier zwischen unbeschränkt und beschränkt abziehbaren Sonderausgaben unterschieden.

Unbeschränkt abziehbare Sonderausgaben

Wie der Name schon sagt, kannst du diese Ausgaben in voller Höhe geltend machen. Zu den unbeschränkt abziehbaren Sonderausgaben zählen:

  • Renten und dauernde Lasten
  • Kirchensteuer

Die meisten Sonderausgaben sind allerdings beschränkt abziehbar. 😬

Beschränkt abziehbare Sonderausgaben

Beschränkt abziehbare Sonderausgaben kannst du nur bis zu einem gewissen Höchstbetrag ansetzen. ⛔️

Dieser variiert je nach Art der Sonderausgabe. Außerdem unterliegen die Höchstbeträge (jährlichen) Änderungen.

Als beschränkt abziehbare Sonderausgaben gelten: 

  • Unterhalt an Expartner*in
  • Spenden und Mitgliedsbeiträge
  • Vorsorgeaufwendungen (Altersvorsorge, Versicherungsbeiträge) 👵👴
  • bestimmte Kosten der Berufsausbildung
  • Kinderbetreuungskosten
  • Schulgeld
  • Handwerkerkosten bzw. Kosten für haushaltsnahe Dienstleistung 🔨

  

Wie kann ich Versicherungen von der Steuer absetzen?

In diesem Video erhältst du einen kurzen Überblick darüber, welche Möglichkeiten es beim Absetzen von Versicherungen gibt. 👀

Wir klären, bis zu welcher Höhe du Versicherungen absetzen darfst und welche Versicherungen leider nicht abzugsfähig sind.

Wie genau du deine Kranken- und Pflegeversicherung in deiner Buchhaltung berücksichtigst, kannst du dir hier anschauen.

 

Altersvorsorge absetzen

Hier liegt der Maximalbetrag bei 25.787 Euro im Jahr 2021. Davon kannst du 92 Prozent tatsächlich steuerlich geltend machen. 

Das heißt, du kannst für das Jahr 2021 23.724 Euro als Sonderausgaben absetzen. 😯 Bei einer Zusammenveranlagung könnt ihr sogar vom doppelten Betrag profitieren.

Seit 2022 gilt ein neuer Höchstbetrag. Ab diesem Jahr kannst du sogar 94 Prozent deiner gezahlten Beiträge zur Rürüp Rente als Sonderausgabe geltend machen. 

Das sind 24.101 Euro für Alleinstehende und 48.202 Euro für Verheiratete. 🤑

Wie gehst du vor? Am besten sammelst du alle Unterlagen zusammen, aus denen hervorgeht, was du für deine gesetzliche Rentenversicherung oder privaten Rentenversicherungsprodukte gezahlt hast. 

Also alle Versicherungen, die etwas mit deiner Altersvorsorge zutun haben, trägst du zusammen, damit diese in deiner Einkommensteuererklärung berücksichtigt werden.

❣️Unser Tipp für Selbstständige: 

Du hast noch etwas Luft nach oben beim Höchstbetrag deiner Rürüp-Zahlungen? 😏

Wenn du dir das leisten kannst, sparst du mit dem Höchstbetrag am meisten Steuern. Die Zahlungen tätigst du bis Ende 2022, damit sie in deiner Steuererklärung 2022 berücksichtigt werden.

Zwei Selbstständige sitzen an einem Tisch mit ausgebreiteten Unterlagen ihrer Altersvorsorge. Gemeinsam überlegen sie, wie sie den Höchstbetrag im nächsten Jahr besser nutzen können, um mit dieser Sonderausgabe Steuern zu sparen.

Spenden und Mitgliedsbeiträge absetzen

In diesem Video erfährst du, wie du Spenden von der Steuer absetzen kannst. Dafür brauchst du auf jeden Fall Nachweise. Einzahlungsbelege müssen z.B. auch gemeinnützige Zwecke enthalten. 📝

Eine Zuwendungsbescheinigung aka Spendenbescheinigung benötigst du nur dann, wenn der Spendenbetrag 300 Euro überschreitet. Vor 2021 waren es noch 200 Euro.

In diesem Artikel haben wir außerdem das Wichtigste zusammengefasst, wenn es darum geht, Spenden an die Ukraine steuerlich zu berücksichtigen

 

Kinderbetreuungskosten absetzen

Hier besprechen wir in einem Video, welche Kinderbetreuungskosten absetzbar sind und wie du dabei vorgehst. 🧸

Du hast Fragen zum Thema Schuldgeld absetzen? Dann wirst du hier auch fündig. Ebenfalls in diesem Video: Wie du Unterhaltszahlungen an deine Kinder steuerlich berücksichtigen kannst.

Eine selbstständige Mutter sitzt vor ihrem Laptop. Ihr Kleinkind sitzt auf dem Schreibtisch und spielt an dem Laptop. Die Mutter recherchiert, wie sie Kinderbetreuungskosten absetzen kann.

 

Handwerkerkosten und haushaltsnahe Dienstleistungen absetzen

Hattest du Handwerker im Haus? Anteile dieser Kosten sind als Sonderausgabe abziehbar! Wie das geht, erfährst du in diesem Video. 👩‍🔧

Neben Handwerkerkosten kannst du aber auch haushaltnahe Dienstleistungen von der Steuer absetzen. Welche das sind und unter welchen Voraussetzungen du die Kosten absetzen kannst, lernst du in diesem Video. 🧽

 

Unterhalt absetzen

Hier hast du zwei Möglichkeiten. 🃏 Den Unterhalt an eine*n Expartner*in kannst du entweder als Sonderausgabe oder als außergewöhnliche Belastungen von der Steuer absetzen.

Als Sonderausgabe abzugsfähig ist der Unterhalt an Expartner unter folgenden Bedingungen: 

  • dein*e Expartner/ Expartnerin stimmt dem zu und
  • die Person, die den Unterhalt erhält, muss diese Zahlungen als sonstige Einkünfte in der Steuererklärung eintragen.

Kirchensteuer absetzen

Du kannst die Kirchensteuer dann absetzen, wenn du sie tatsächlich bezahlst. 

Um die Ausgaben geltend zu machen, reicht es, diese in deine Steuererklärung einzutragen. Oder du überlässt das deiner Steuerberatung. 😊

Wo genau du diese Kosten und weitere in deiner Steuererklärung einträgst, zeigt dir die nachfolgende Auflistung.

Anlage Sonderausgaben

Um deine Sonderausgaben geltend zu machen, benutzt du oder deine Steuerberatung unterschiedliche Anlagen in deiner Einkommensteuererklärung.

Beschränkt abziehbare Sonderausgaben

  • Unterhaltszahlungen an Expartner*in in Anlage Sonderausgaben Zeile 19 bis 20
  • Spenden und Mitgliedsbeiträge in Anlage Sonderausgaben Zeile 5 bis 12
  • Bestimmte Kosten der Berufsausbildung in Anlage Sonderausgaben Zeile 13 bis 14
  • Vorsorgeaufwendungen (Versicherungsbeiträge) in Anlage Vorsorgeaufwendung in Zeilen 4 bis 10
  • Kinderbetreuungskosten in Anlage Kind
  • Schuldgeld in Anlage Kind

Unbeschränkt abziehbare Sonderausgaben

  • Gezahlte Kirchensteuer in Anlage Sonderausgaben Zeile 4
  • Renten und dauernde Lasten in Anlage Sonderausgaben Zeile 15 bis 18
  • Vorsorgeaufwendungen (Basisversorgung Altersvorsorge) in Anlage Vorsorgeaufwendung in Zeilen 4 bis 10

Brauchst du noch was von der Startseite "Was kann man von der Steuer absetzen"?

🥱 Keine Lust, es selbst zu machen? Wir übernehmen deine Steuerthemen gerne! 😍Vereinbare einfach ein kostenloses Erstgespräch mit unseren Experten der Kontist Steuerberatung.

Wie funktioniert das mit dem Kontist Steuerservice?

Mit unserem Steuerservice hast du mehr Zeit für dich und dein Business. Wie das genau funktioniert, erfährst du hier.