Steuern, Buchhaltung & Banking für Selbstständige & Freelancer | Kontist

Willst du mehr über die Umsatzsteuervoranmeldung wissen?

Hier beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen zur Umsatzsteuervoranmeldung und erklären dir, wie die Kontist Buchhaltung sich nicht nur deine Umsatzsteuervoranmeldung kümmern, sondern alle buchhalterischen Aufgaben rund um deine Selbständigkeit übernehmen kann.

Was ist die Umsatzsteuervoranmeldung?

Die meisten Unternehmen in Deutschland, die Umsätze erwirtschaften, sind zur Zahlung der Umsatzsteuer (MwSt.) an das Finanzamt verpflichtet. Daher verlangt das deutsche Umsatzsteuerrecht von den meisten Unternehmern regelmäßig eine Umsatzsteuervoranmeldung, die an das Finanzamt gesendet wird und die im Vormonat oder im Quartal geschuldete Umsatzsteuer abführt.

Wer muss eine Umsatzsteuervoranmeldung machen?

Eine Umsatzsteuervoranmeldung muss jeder einreichen, der ein in Deutschland registriertes Unternehmen besitzt. Dazu gehören auch Selbständige wie Freiberufler. Lediglich zwei Ausnahmen davon gibt es: wenn deine im Vorjahr geschuldete Umsatzsteuer weniger als 1.000 € beträgt oder du in Deutschland als Kleinunternehmer gemeldet bist. In diesem Fall darf dein Jahresumsatz weniger als 22.000 € betragen.

Wie oft muss die Umsatzsteuervoranmeldung abgegeben werden und welche Fristen gibt es?

Wie oft du die Umsatzsteuervoranmeldung übermitteln musst, hängt von der Höhe der im Vorjahr zu entrichtenden Umsatzsteuer ab. Übersteigt deine im Vorjahr zu zahlende Umsatzsteuer den Betrag von 7.500 €, muss die Umsatzsteuervoranmeldung monatlich einreicht werden. Liegt sie aber zwischen 1.000 € und 7.500 €, muss sie vierteljährlich einreicht werden.

Als Frist für die Abgabe und Zahlung der monatlichen oder vierteljährlichen Umsatzsteuervoranmeldung gilt der 10. des Folgemonats. Ist dies ein Samstag, Sonntag oder Feiertag, fällt die Frist auf den nächsten Werktag.

Wie wird die Umsatzsteuervoranmeldung gemacht?

Die Umsatzsteuervoranmeldung kann über das ELSTER-Onlineportal des Finanzamtes erfolgen. Da du dich dabei an strenge Fristen halten musst, kann das zeitaufwendig und stressig sein. Hier kommt die Kontist Buchhaltung ins Spiel – sie kümmert sich nicht nur um die Abgabe deiner Umsatzsteuervoranmeldung, sondern verwaltet auch alle anderen buchhalterischen Aufgaben rund um deine Selbständigkeit, wie z.B. die Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) und die Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA).

Die neue Kontist Buchhaltung

Lagere deine Buchhaltung inklusive Umsatzsteuer-Voranmeldungen einfach aus und behalte die volle Kontrolle: Du prüfst alles selbst und sendest sie dann mit nur 2 Klicks ans Finanzamt. Übersichtlich und transparent.

logologologologologologo

Bequem, digital und einfach

Betreut von Experten der Kontist Steuerberatung

Buchhaltungsprofis der Kontist Steuerberatung übernehmen deine laufende Finanzbuchhaltung

Volle Kontrolle

Überprüfe deine Buchungen, bevor du die Umsatzsteuer-Voranmeldung selbst per Klick ans Finanzamt sendest

EÜR & BWA als Export verfügbar

Inklusive Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) und betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)

Für nur 39 € pro Monat zzgl. USt.

Inklusive Premium Geschäftskonto und Visa Business Debit Karte, jederzeit kündbar

Möchtest du dir die Kontist Buchhaltung genauer ansehen und wissen wie du deine Umsatzsteuer-Voranmeldung ans Finanzamt schickst? Dann schaue dir hier unseren interaktiven Prototypen an.

Buchhaltung, Banking und Rechnungsstellung – in einer App

Die All-in-One-Lösung für Selbständige

Die neue Kontist Buchhaltung ermöglicht es dir, dich ablenkungsfrei auf dein Business zu konzentrieren, während ausgewiesene Buchhaltungsexperten der Kontist Steuerberatung deine Finanzbuchhaltung erledigen. Inklusive Umsatzsteuer-Voranmeldungen, Einnahmenüberschussrechnung und betriebswirtschaftlicher Auswertung. Und das alles, ohne die Kontrolle abzugeben. Für dich bedeutet das: Mehr Zeit für das, was dir wirklich wichtig ist.

Graphic

Nur Buchhaltung oder Full-Service für alle Steuerthemen?

Kontist Buchhaltung vs. Kontist Steuerservice

Du bist dir unsicher, welcher Service der richtige für dich ist, aber du möchtest auf jeden Fall Unterstützung bei deiner Buchhaltung?

Kontist Steuerservice

checkmark Icon

Full-service für deine Steuerthemen, inklusive Finanzbuchhaltung

checkmark Icon

Die Kontist Steuerberatung übernimmt deine Steuerthemen und erledigt deine Buchhaltung

checkmark Icon

Steuerberatung inklusive USt-Voranmeldungen & allen jährlichen Steuerberaterleistungen

Kontist Buchhaltung

checkmark Icon

Sende deine Umsatzsteuer-Voranmeldungen mit 2 Klicks selbst ans Finanzamt

checkmark Icon

Finanzbuchhaltung mit Umsatzsteuer-Voranmeldungen, EÜR und BWA

4.8
Rating starRating starRating starRating starRating star
Logo
4.7
Rating starRating starRating starRating starRating star
Logo
Trustpilot

Fragen & Antworten

Für wen ist die Kontist Buchhaltung geeignet?
Was ist der Unterschied zwischen dem Kontist Steuerservice und der Kontist Buchhaltung?
Wie funktioniert die Kontist Buchhaltung?
Wie erstelle ich meine jährliche Einkommensteuererklärung?